Seminare

Drucken

„Sehen mit Adlerauge Anyel – visuelle Wahrnehmung in Diagnostik und Therapie!“

Kurs-Nr.:
10318
Start:
3. Mär 2018
Ende:
4. Mär 2018
Anmeldeschluss:
03.02.2018
Preis:
230,00 EUR
Ort:
Wilhelmshaven
Fortbildungspunkte:
12
Lerneinheiten:
12
Zielgruppe:
Ergotherapeut/in

Seminartermine

Datum Beginn Ende
3. Mär 201809:00 Uhr16:15 Uhr
4. Mär 201809:00 Uhr12:15 Uhr

Beschreibung

Die Teilnehmer lernen das diagnostische Prozedere kennen, welches zur Diagnostik  einer visuellen Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (VVWS) zwingend notwendig ist. Neben den neuropsychologischen Begriffen der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung, werden auch das Konzept der umschriebenen Entwicklungsstörungen und die Thematik der VVWS näher betrachtet.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Vorstellung visueller Testverfahren.

Dabei erfolgt eine intensive, theoretische und praktische Auseinandersetzung mit dem FEW-2 (Frostig Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmung – Version 2), der berufsübergreifend, als Goldstandart für die Diagnostik der visuellen Verarbeitungs- und Wahrnehmungsfertigkeiten im Bereich von Kindern bis 11 Jahren gilt. Die Teilnehmer erlernen während dem Seminar sowohl die Durchführung als auch die Auswertung des FEW – 2.

Zudem werden noch weitere standardisierte und projektive Testverfahren (z.B. FIT, MZT, etc.) besprochen, die ebenfalls eine therapierelevante Aussagekraft über den Entwicklungsstand der visuellen Wahrnehmungsfertigkeiten besitzen.

Ein weiterer Schwerpunkt der Fortbildung wird auf die therapeutische Herangehensweise nach erfolgter Diagnosestellung gelegt. Neben der klientenzentrierten Interpretation der Testergebnisse, erfolgt eine ergänzende und alltagsnahe Betätigungsanalyse mit ergotherapeutischen Assessments (z.B. COPM, COSA), sowie Anregungen zur Therapieplanung unter Anwendung der SMARTI – Zielfindung.

Den Abschluss bilden vielfältige, methodische Therapiebeispiele bei der Behandlung einer VVWS, sowie Interventionsmöglichkeiten in der therapeutischen Praxis und im (Familien-)Alltag.


Auch das von den Referenten entwickelte visuelle Förderprogramm „Adlerauge Anyel“  wird ausführlich vorgestellt und besprochen.

Die Fortbildung beinhaltet ein ausführliches Skript, welches im Preis inbegriffen ist.

Buchempfehlung zur Fortbildung: Adlerauge Anyel - Neuropsychologisches Trainingsprogramm zur Förderung der visuellen Wahrnehmung bei Kindern von 5-9 Jahren, ISBN-10: 3824810069.
Das Buch ist beim Schulz-Kirchner Verlag, direkt beim Autor oder bei diversen Internethändlern erhältlich.

Anyel

Dateien zum herunterladen


Diesen Kurs buchen: „Sehen mit Adlerauge Anyel – visuelle Wahrnehmung in Diagnostik und Therapie!“

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

abweichende Rechnungsanschrift

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Aktuelle News

Unsere neuen Flyer sind fertig

28-05-2015 - Hits:2738

  Wenn Sie mit unserem Angebot und unseren Leistungen zufrieden sind, würden wir uns freuen, wenn...

Beitrag lesen

Bitte Anmeldeschluss für unsere Seminare beachten!

10-05-2015 - Hits:2365

Gerne nehmen wir auch Anmeldungen nach Anmeldeschluss entgegen. Sollten sich bei Anmeldeschluss jedoch nicht ausreichend...

Beitrag lesen

Fortbildung & Meer auf Facebook!

18-04-2015 - Hits:2201

Seit Kurzem ist Fortbildung & Meer auch auf Facebook zu finden. Wir posten dort regelmäßig...

Beitrag lesen

kommende Seminare

03.03.2018
„Sehen mit Adlerauge Anyel – visuelle Wahrnehmung in Diagnostik und Therapie!“
zu den Terminen