Anmeldebedingungen

Die hier aufgeführten Rechtshinweise beziehen sich ausschliesslich auf die verbindliche Anmeldung zum Seminarangebot von Fortbildung und Meer. Rechtliche Rahmenbedingungen für die allgemeine Nutzung der Webseite entnehmen
Sie bitte den Rechtshinweise!

Anmeldung
Die Anmeldung zu den Seminaren muss schriftlich (per Post oder Fax) oder über unser Online-Formular erfolgen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Die Rechnung erhalten Sie kurz vor Seminarbeginn. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Die Rechnung erhalten Sie kurz vor Seminarbeginn.

Rücktritt
Bei Abmeldungen vor Ablauf der Anmeldefrist erheben wir eine Bearbeitungspauschale von 15,- €. Bei späteren Absagen ist die Seminargebühr in voller Höhe fällig, es sei denn, es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt. Dieses gilt auch bei Erkrankung des Teilnehmers. Bei Online-Anmeldungen haben Sie grundsätzlich ein 14-tägiges Rücktrittsrecht ab Eingang der Buchung.

Kursabsagen
Für einige Seminare sind Mindestteilnehmerzahlen festgelegt. Sind nicht ausreichend Teilnehmer angemeldet, behalten wir uns eine Absage des Kurses vor. Ebenfalls behalten wir uns Kursabsagen aus wichtigen Gründen vor. In diesen Fällen erhalten Sie selbstverständlich bereits gezahlte Seminargebühren zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Haftung
Wir übernehmen keinerlei Haftung für Personen- und Sachschäden oder für den Verlust von Gegenständen. Der Seminarteilnehmer ist für seinen Versicherungsschutz selbst verantwortlich.

Datenschutz
Wir weisen darauf hin, dass wir personenbezogene Daten im automatisierten Verfahren speichern und verwalten. Durch die Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass diese Daten für Zwecke der Seminarabwicklung sowie zur Zusendung von Informationen verwendet werden dürfen. Zudem erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass an alle Teilnehmer des gebuchten Seminares vor Seminarbeginn eine Teilnehmerliste zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften versendet werden darf.

Teilnahmebescheinigung
Jeder Teilnehmer erhält für das absolvierte Seminar eine Teilnahmebestätigung. Die Bestätigung kann nur ausgehändigt werden wenn der Teilnehmer während des gesamten Seminars anwesend war.

Fortbildungspunkte
Laut § 125 SGB V sind niedergelassene Heilmittelerbringer sowie deren fachlichen Leitungen zum Sammeln von Fortbildungspunkten verpflichtet. Bei unseren Seminaren, die die geforderten Kriterien der Fortbildungsverpflichtung erfüllen, ist die Anzahl der Fortbildungspunkte angegeben. Eine Lerneinheit von 45 Minuten entspricht einem Fortbildungspunkt. Über die Anerkennung von Fortbildungspunkten entscheiden ausschließlich die Krankenkassen. Daher können wir bei der Vergabe der Fortbildungsunkte auch leider keine Gewähr und keinerlei Haftung übernehmen.

Aktuelle News

Unsere neuen Flyer sind fertig

28-05-2015 - Hits:2738

  Wenn Sie mit unserem Angebot und unseren Leistungen zufrieden sind, würden wir uns freuen, wenn...

Beitrag lesen

Bitte Anmeldeschluss für unsere Seminare beachten!

10-05-2015 - Hits:2365

Gerne nehmen wir auch Anmeldungen nach Anmeldeschluss entgegen. Sollten sich bei Anmeldeschluss jedoch nicht ausreichend...

Beitrag lesen

Fortbildung & Meer auf Facebook!

18-04-2015 - Hits:2201

Seit Kurzem ist Fortbildung & Meer auch auf Facebook zu finden. Wir posten dort regelmäßig...

Beitrag lesen

kommende Seminare

03.03.2018
„Sehen mit Adlerauge Anyel – visuelle Wahrnehmung in Diagnostik und Therapie!“
zu den Terminen